Unsere Saison 2011

Turnier in Hagen-Tücking am 16. Okt. 2011

Als erstes am frühen Morgen (5 Uhr aufstehen!) startete Caro in der Einzelprüfung. Dort zeigte sich Lorenzo mal von einer ganz anderen Seite. Nicht etwa so wie wir ihn kennen, den langsamen Lorenzo, sondern er war dermaßen schnell und legte sich so sehr in die Kurve, dass Caro überhaupt keine Chance hatte, die Pflicht bis zum Ende durchzuführen. Deswegen musste der Start leider nach dem Sturz beim Stehen, bei dem ihr zum Glück nichts Schlimmes passiert ist, abgebrochen werden.

Nachmittags war die Gruppenpflicht an der Reihe und er lief wieder wie immer. Bis wir zu Pias Mühle kamen zumindest, bei der hatte Lorenzo doch irgendwie keine Lust mehr und buckelte erst mal rum. Danach ging er dann einfach gar nicht mehr und konnte sich zwischen schnell und langsam einfach nicht entscheiden, sodass es ziemlich schwer war überhaupt eine richtige Pflicht zu turnen. Dadurch bekamen wir leider einige Taktfehler bei der Mühle, sowie 3 Nullen da die Pflichtzeit einfach zu kurz für den heutigen Tag war.

Somit verließen wir die Siegerehrung und das letzte Turnier für dieses Jahr leider nur mit einer Wertnote von 5,049. Trotzdem war das letzte Turnier schön und wir freuen uns schon riesig auf die nächste Saison und natürlich auf das Wintertraining, das uns bevorsteht.

Geburtstage
12.01.  Alina F. 
17.02. Michi
12.03. Heike
17.03. Pia
07.04. Caro
11.05. Anna N.
24.05. Lena
27.06. Hannah
02.07. Chears
30.07. Alina S.
14.10. Ann-Kristin
27.10. Anna H.
27.12. Jule